Skip to main content

Trotz südländischen Charakter ist der Kiwibaum auch in Deutschland züchtbar

Säulenkiwi Issai® (1 Pflanze)

12,95 €

inkl. 7% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Preis prüfen
DUO Kiwibaum (2 Pflanzen)

26,50 €

inkl. 7% gesetzlicher MwSt.
Jetzt Preis prüfen

Der Kiwibaum fördert Ihre Gesundheit wie fast kein anderer Obstbaum. Die Kiwi selbst ist eine sehr vitaminreiche Frucht die Ihresgleichen sucht. Die Preise von der einzelnen Kiwifrucht können stark von den Monaten abhängig variieren. Ein Kiwibaum können Sie jedoch auch selbst züchten und täglich gratis für wichtige Vitamine sorgen. Die Preise für einen Kiwibaum halten sich in Grenzen, viele Hobbygärtner sind verblüfft, wie günstig man bereits einen Kiwibaum bekommen kann. Durch die Pflegeleichte Behandlung ist ein Kiwibaum selbst für Laien sehr einfach zu züchten. Der Wasserbedarf vom Kiwibaum ist recht gering, sodass auch kurzfristige Urlaube kein Problem sind.

Durch die kompakten Maße können Sie Ihre Kiwipflanze auf einer sehr kleinen Grundfläche züchten. Nur nach oben hin sollten Sie dem Kiwibaum eine Freiheit von mindestens 3 Metern belassen. Diese Wachshöhe können gut gepflegte Kiwi Bäume durchaus erreichen. Der Standort eines Kiwibaum sollte nicht nur in sonniger Lage liegen auch Halbschatten ist für eine ideale Entwicklung förderlich. Trotz seines südländischen Charakter kann eine Kiwizucht auch in unseren Gefilden sehr einfach gelingen.

Einen Kiwibaum können Sie im Oktober von seinen aromatischen Kiwi Früchten befreien. Durch den Spalierstamm ist gewährleistet, dass der Hauptstamm das gesamte Gewicht des Baums plus die reifenden Früchte gut tragen kann. Sie können Ihren Kiwibaum jedoch mit Stangen und Seilen besonders befestigen, sofern Sie Ihre Kiwipflanze z.B. an ein windigen Platz gepflanzt haben. Durch die mehrjährige Lebenszeit können reichlich Kiwifrüchte von Ihrem Säulenobst pflücken. Lassen Sie sich Ihr Kiwis mit unserem Kiwibaum schmecken.