Viele Spalierobst Sorten

Es gibt viele gute Gründe, Spalierobst über unseren Partnershop zu kaufen.

Spalierobst schneiden oder Säulenobst schneiden sollte mit bedacht gemacht werden

Sie möchten Ihren Spalierobst schneiden um diesen Winterfest zu bekommen, dann sollten Sie neben der richtigen Schnittweise auch auf Ihr Werkzeug achten. Es bringt nichts, wenn Sie ihren Säulenobst schneiden und dabei ein völlig defekte bzw. stumpfe Schere verwenden. Es kann durchaus passieren, das durch fehlschnitte Ihre Obstbäume irreparabel Schäden davon führen.

Sofern Sie Ihren Spalierbaum winterfest beschneiden wollen, sollten Sie die Äste ca. 5 - 10 cm hinter einer Astgabel schräg anschneiden, sodass Ihr Spalierobst auch im nächsten Jahr zahlreiche Früchte tragen wird. Neben der richtigen Schnittweise sollte man zudem auf das richige Werkzeug achten. Sie bekommen über uns das spezielle Profigerät zu unschlagbar günstigen Preisen, damit Sie Ihren Säulenobst möglichst schonend aber wirkungsvoll beschneiden.

Allgemeine Infomation: Spalierobst schneiden sollte ruhig durchgeführt werden, lassen Sie sich nicht hetzen. Achten Sie zudem das der Schnitt sauber duchrgeführt wird. Ihr Säulenobst wird es Ihnen im Folgejahr mit zahlreichen Früchten danken. Sie bekommen über uns das passende Werkzeug um Ihre Obstbäume optimal auf den Winter vorzubereiten. Viele Säulenobst Sorten sind so robust, dass sie ohne weiteres auch einen harten Winter überleben können.

   

Standort

sonnig / halbschatten

Pflanzabstand

60 - 80 cm

Erntezeit

 Oktober

Winterhart

ja

Wuchshöhe

Bis 250 cm

Pflegeaufwand

gering - mittel

Wasserbedarf

gering

Lebensdauer

mehrjährig

 

 

Pflanzkalender

Hier erfahren Sie die allgemeinen Zeiträume zum richtigen Einpflanzen eines Säulenobstes, achten Sie zudem bitte auf die Pflegehinweise der jeweiligen Pflanze. Dieser Kalender stellt nur den allgemeinen Zeitraum dar.

weiterlesen...

Schnittkalender

Dieser Kalender soll Ihnen die allgemeinen Schnittzeiten zum Spalierobst darstellen. Bitte beachten Sie, dass es allgemein gehalten ist. Schauen Sie bei jedem Obstbaum genau auf die Pflegehinweise.

weiterlesen...

 

Zum Seitenanfang